Schreibwerkstatt (Workshop der DGfK)

9.- 10. Mai 2022 in der Akademie für Kardiotechnik Berlin

Zielsetzung
Wissenschaftliches Schreiben fängt mit der Idee an und hört mit dem fertigen Text auf. In vielen praktischen Beispielen und gemeinsamen Übungen wollen wir den Teilnehmer*innen Werkzeuge an die Hand geben, diese Brücke zu schlagen. Konkret lernen die Teilnehmerinnen in der Schreibwerkstatt, wie man zu Themen oder Fachbereichen nach Suchbegriffen recherchiert, wie man Texte strukturiert und über welche Tools Literatur erfasst und zitiert werden kann. Auch praktische Übungen frei nach dem Motto „In Kürze würzen“ oder „Schluss mit Schachtelsätzen“ soll helfen, einen Text auf das Wesentliche zu fokussieren. Was erwartet Sie? Ein vielseitiges Programm, das wichtige Themen für das Erstellen von Fachdokumentationen abdeckt – und hoffentlich sogar Spaß macht!

Kosten
Die Teilnahmegebühr beträgt 70 Euro (Studierende: 20 Euro). Die Anmeldung ist nur gültig, wenn der Betrag innerhalb von 14 Tagen auf das Konto der DGfK (IBAN: DE16 3705 0198 0012 7821 08) mit dem Verwendungszweck: „Name, Vorname, Schreibwerkstatt 2022“ überwiesen wird. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 14 Tage vor Veranstaltung möglich. Bei kurzfristiger Absage ist es möglich einen stellvertretenden Teilnehmer*innen zu benennen. Eine Rückzahlung des Betrages bei Absage innerhalb weniger als 14 Tagen bis zur Veranstaltung ist nicht möglich. Hinweis: Berechtigte Antragsteller*innen können eine Förderung durch den Educational Grant der DGfK beantragen. (https://dgfkt.online).

Teilnehmende
Die Zahl der Teilnehmer*innen ist auf 25 Personen begrenzt. Anmeldefrist für den Workshop: 18.02.2022. Die Anmeldung erfolgt über die Internetseite des Jungen Forums der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V. (www.junges-forum-dgfk.de/workshops)

EBCP
Die Teilnehmer*innen erhalten 3 Punkte für das EBCP.

Agenda


Montag, 9.5.2022 12:00-18:00 Uhr
Themenfindung – wie finde ich ein Titelthema? Brainstorming und Beispiele von erfahrenen Schreibern.
Mindmaps oder wie bekomme ich Ordnung in mein Thema. Strukturaneignung – Strukturierung eines Textes und Tools dafür. Vorher vs. nachher – Teamarbeit: ein unstrukturierter Text wird in Form gebracht.

Thema des ersten Tages: nahe am Fachbeitrag; Themen- und Textarbeit oder
… am Anfang war ein leeres Blatt.

Dienstag, 10.5.2022 09:00-15:00 Uhr
Quellen und Literatur – Recherche, Tipps & Tricks von der Recherche bis zum strukturierten Literaturverzeichnis.
Wie gewinne ich die Leser für mein Thema? Wie schreibe ich einen lebendigen Text?
In Kürze würzen – Stilmittel für besseres Verständnis, mehr Tempo, Gründe für knappe Texte und … selbst würzen // und gute Gründe,
sich kurz zu fassen.

Ziel des Workshops: Sie haben am Ende nicht nur ein paar Ideen für einen wissenschaftlichen Beitrag, sondern auch das nötige Werkzeug und Freude am Schreiben. Als weitere Unterstützung nach dem Absolvieren der Schreibwerkstatt bieten wir die praktische Unterstützung beim Schreiben eines Fachbeitrages.

Hier geht es zur Anmeldung.